JEHMLICH-Lösungen auf der 23. Müllereifachtagung

Vom 23.-24. März 2018 fand in Burgstädt / Sachsen das 23. Treffen für Technologie, Qualitätsbeurteilung und Wirtschaft des Mitteldeutschen Müllerbundes statt. JEHMLICH konnte den anwesenden Anwender in der Vortragsreihe mit dem Beitrag „Zerkleinerungslösungen von JEHMLICH – Anwendungen für die Lebensmittelindustrie“ einen interessanten Überblick über das Leistungsspektrum und das JEHMLICH Produktportfolio geben.

Die Anforderung, immer feinere und auch proteinangereicherte Mehle aus verschiedensten Presskuchen herzustellen, geht mit dem Anspruch einher, eine hohe Prozessstabilität sowie Prozesssicherheit für die Anlagentechnik zu gewährleisten. Die Prozessstabilität wird vor der Anlagenauslegung durch Testversuche mit dem Originalprodukt im JEHMLICH-Technikum bestätigt. Die Prozesssicherheit wird durch verschiedene Möglichkeiten der ATEX-konformen, staubexplosionsgeschützten Anlagengestaltung gewährleistet.

Die Müllereifachtagung war eine gelungene Veranstaltung, um die guten bestehenden Kontakte mit Endanwendern der JEHMLICH Feinmahltechnik zu vertiefen und neue Kontakte zu knüpfen.

Select your language

Deutsch | English

Google Translator

Kontakt

Tel.: +49 35242 432-30

E-Mail: info@jehmlich.info

JEHMLICH verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Bedienbarkeit unserer Website zu gewährleisten. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden und stimmen unserer Datenschutzerklärung zu. Mittels der Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers können Sie die Weitergabe Ihrer Informationen einschränken. Informationen zu den verwendeten Cookies und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie hier.