Mahlanlage für Wolframcarbid

Bei der Herstellung verschiedener Erzeugnisse im Sinter-Verfahren Bedarf es eines definierten Korngrößenspektrums der verwendeten Komponenten. Diese Mahlanlage mit einer REKORD B wurde speziell zur Zerkleinerung von Wolframcarbid entwickelt, um den Anforderungen des Endkunden, ein Hersteller von Hartmetallwerkzeugen, gerecht zu werden.

Technische Daten

  • Aufgabematerial: Wolframcarbid

  • Durchsatz: bis 300 kg/h

  • automatische, temperaturabhängige Dosierung

  • Dosierung aus und in kundeneigene Behälter

  • Mahlanlage für Wolframcarbid
  • Mahlanlage für Wolframcarbid
  • Mahlanlage für Wolframcarbid
Select your language

Deutsch | English

Google Translator

Kontakt

Tel.: +49 35242 432-30

E-Mail: info@jehmlich.info

JEHMLICH verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Bedienbarkeit unserer Website zu gewährleisten. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden und stimmen unserer Datenschutzerklärung zu. Mittels der Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers können Sie die Weitergabe Ihrer Informationen einschränken. Informationen zu den verwendeten Cookies und der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie hier.